""

Immobilienkaufmann/-frau (m/w/d) im operativen Prozessmanagement

Die GWG-Gruppe, gegründet 1950, mit Firmensitz in Stuttgart, ist eine Tochter der R+V Versicherungsgruppe. Mit rund 220 Kollegen betreuen wir als mittelständisches Unternehmen ca. 15.000 Wohnungen deutschlandweit an sechs Standorten. Ob Miete, Eigentum oder als Dienstleister für Dritte - Wohnungswirtschaft ist unsere Leidenschaft!

  • Ihre Tätigkeit
  • Ihr Profil
  • Wir bieten
  • Im Team sind Sie für die Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse im Bereich der Vermietung und Bewirtschaftung verantwortlich.
  • Sie analysieren immobilienwirtschaftliche Abläufe und entwickeln eigenständig Lösungen, um diese zu verbessern.
  • Ihre Verbesserungsvorschläge werden von Ihnen bei den Entscheidungsträgern vorgestellt und präsentiert. Hierfür erstellen Sie Auswertungen, Schaubilder und Präsentationen.
  • Als Mitglied in unserem Projektteam setzen Sie gemeinsam neue digitale Ansätze wie neue EDV-Systeme oder umfassende digitale Geschäftsprozesse um.
  • Als Teil des Prozessmanagements setzen Qualitätsprüfungen um. Dabei agieren Sie als Schnittstelle zwischen verschiedenen Abteilungen in Sachen Daten- und Bearbeitungsqualität.
  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Immobilienkauffrau/-mann oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Kommunikation mit internen und externen Kunden liegt Ihnen im Blut. Sie sind serviceorientiert und arbeiten selbstständig sowie eigenverantwortlich. 
  • Sie arbeiten gerne in einem Team und haben Spaß daran Aufgaben als Gruppe zu lösen.
  • Dank Ihrer Expertise und Ihrem Fingerspitzengefühl fällt es Ihnen leicht andere zu überzeugen.
  • Sie sprechen gerne vor Publikum und bringen dabei auch komplizierte Sachverhalte einfach auf den Punkt.
  • Gut ist nicht gut genug: Sie lieben es, Dinge weiterzuentwickeln und fragen sich regelmäßig, warum in EDV-Systemen Knöpfe fehlen oder noch ein Extraklick notwendig ist.
  • Sie verfügen über eine hohe Auffassungsgabe und IT-Affinität. Sie sind hoch versiert im Umgang mit allen Office-Produkten, insbesondere Excel.
""
Sitzecke mit Schallschutzwänden, in der zwei Männer sitzen, eine Frau steht am Eingang der Sitzecke und die drei unterhalten sich.
  • Mobiles Arbeiten
  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Gleitzeit
  • Firmen-Events
  • ÖPNV-Zuschuss und JobRad

Interessiert?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an Frau Julia Stifter, Personalreferentin der WBS Wohnwirtschaftliche Baubetreuungs- und Servicegesellschaft mbH.